Zirkuslektionen

 

Hier die erlernten Lektionen unserer Pferde mit einer kurzen Beschreibung!

 

 

Der spanische Gruss:

 

Der spanische Gruss ist eine offensive Zirkuslektion, sprich diese wird aus dem Imponiergehabe des Pferdes herausgearbeitet.

 

Das Kompliment

 

Das Kompliment ist eine Übung aus dem defensiven Verhalten des Pferdes. Oftmals kann man dieses auch beim Spielen auf der Weide zwischen den (jungen) Pferden beobachten. Richtig ausgeführt dient dieses auch ebenfalls zur Dehnung der einzelnen Muskelgruppen.

 

Knien

 

Das Knien auf beiden Vorderbeinen dient meist als Vorstufe zum Liegen.

 

 

Steigen

 

Das Steigen ist ebenfalls eine offensive Lektion aus dem Imponiergehabe heraus, und sollte erst als letzte Lektion erlernt werden, wenn das Vertrauen zwischen Mensch und Tier und die Rangordnung eindeutig festgelegt ist

 

Liegen

Das Liegen ist eine Lektion, die dem Pferd sehr viel Vertrauen abverlangt. Auch diese Übung beherrschen unsere Pferde. 

Der spanische Trab

Der spanische Schritt

Sitzen

Küsschen geben

Lachen

Nein-Sagen

Plie

Podest steigen

Sitzsack sitzen

NEWS und Berichte:

 

Ein wunderschönes Traumpaar ›› 

Auftritt in Schloss Ekartsau ››

Einmal wie Winnetou ››

Ein Kindergeburtstag ››

Eine Kopfbedeckung ganz GROSS ››

Eine Geburtstagsüberraschung ››

 

Unsere Stallbewohner: 

Rosi und Lotti

Unsere Rosi und Lotti am kuscheln ›› 

 

Donna

Eine Show zur Ehrung ›› 

Working Equitation Training & Turnier der Klasse M mit 3. Platz  ›› 

 

 

Martina, am 22.09.2021

 

Auftritte 2021

Aktuallisiert am 23.07.2021

TOP-Video