Gutes tun!

 

Am Donnerstag den 5.04.2018 hatten Barbara und Franz Simon eine Gruppe der Kremser Caritas- Tagesstätte in ihr Paradies nach Mallon eingeladen.


Barbara Simon ist die Chefin der größten Friesenshowgruppe Österreichs. Trotz über 30 Auftritte im Jahr ist es ihr ein großes Anliegen Charity Veranstaltungen zu machen. Es wurde ein kleiner Showauszug gezeigt. Die Gastgeber zeigten mit ihren Showponys Emil von Wiesenhof ,und Lukas von der Nockalm die Arbeit am langen Zügel, Zirkuslektionen, sowie die hohe Schule. Das liebe Puplikum war begeistert, von den süßen Stars. Danach präsentierte Michaela Fischer auf der imposanten und berühmten Friesenstute Black Princess von der Nockalm ein barockes Solo . Das tolle Kleid der Reiterin und die barocke Zäumung des Pferdes ließen die Gäste staunen. Nach einem tosenden Applaus wurden noch viele Fotos gemacht, was die Besucher sehr freute, denn so hatten alle die Gelegenheit die Pferde zu streicheln. Keine Scheu oder Angst war da zu bemerken. Mit Getränke und tollen Mehlspeisen wurde dieses Erlebnis beendet. Mit einem Lächeln im Gesicht und ein besonderes Leuchten in den Augen machten sich die Besucher auf den Heimweg.

Schön, wenn man besonderen Menschen eine Freude machen kann.

Barbara Simons Motto lautet wie Sokrates schon sagte - " Das wahre Glück ist Gutes tun"! (Bericht und Fotos: Isa Strasser)

NEWS und Berichte:

 

Historisches: click

 

Berichte:

Schloß Artstetten: click

Nacht des Pferdes Baden: click

 

News:

Lichtermeer click, Herbst click

Turniererfolge: click und click

Spaziergang am Abend: click 

 

Medienberichte NEU: click

 

Foto des Monats Show und News

 

Sigrid, am 10.09.2019

Showtermine 2019

TOP-Video